Stadt Marsberg im Sauerland

Startseite | News | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Stadtplan | Suche

Start » Herzlich willkommen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Die Coronapandemie hält nach wie vor an.

Um Sie über die Regelungen der Stadt Marsberg auf dem Laufenden zu halten, aktualisieren wir unsere Internetseite regelmäßig. Die aktuellen Beiträge finden Sie weiter unten. Ferner sind dort auch Links zu Internetseiten mit weiteren Infos zur Pandemie abgebildet.

Nach wie vor gilt: Der Schutz vor Neu-Infektionen ist der wirksamste Weg, um die weitere Verbreitung des Corona-Virus nach Möglichkeit einzuschränken bzw. die Verbreitungsgeschwindigkeit zu minimieren.

Bleiben Sie gesund!

Thomas Schröder
(Bürgermeister)


Impfangebote des Hochsauerlandkreises

Alle Information finden Sie hier



Corona-Schnelltestangebote in Marsberg

Alle Information finden Sie hier


Bitte beachten!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind die Mitarbeiter/innen innerhalb der Öffnungszeiten nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache persönlich erreichbar! Dies gilt insbesondere auch für das Bürgerbüro!
Zur Terminabsprache erreichen Sie das Bürgerbüro unter Tel.: (0 29 92) 602 241.

Informationen zum Corona-Virus


Detaillierte Informationen zu den aktuellen Regelungen und Vorschriften finden Sie unter anderem auf folgenden Seiten:
- Internetseite des Landes NRW zu Corona
- Internetseite des Hochsauerlandkreises
- Internetseite des Robert Koch-Instituts
- Internetseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Das zuständige Gesundheitsamt ist das Gesundheitsamt des Hochsauerlandkreises. Dies hat eine Hotline für Sie eingerichtet: 0291-942202

Diese steht Mo-Do 08:00-15:30 Uhr und freitags 08:00-13:00 Uhr für Sie zur Verfügung.

Das landesweite Corona-Bürgertelefon ist unter der Nummer 0211-9119 1001 erreichbar.

Neues aus dem Rathaus

03.12.2021


Ξ 3G bei Besuch der Stadtverwaltung

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen ist für einen Besuch der Stadtverwaltung, des Sozialamtes und der Stadtwerke ab Montag, 06.12.2021 ein sogenannter 3-G-Nachweis erforderlich. | Mehr

Stand: 01.12.2021


Ξ Hinweis für die Elektroaltgeräte- und Sperrgutabholung

Das Entsorgungsunternehmen weist darauf hin, dass Anmeldungen, welche erst Anfang Dezember eingehen, erst im neuen Jahr berücksichtigt werden. Hierbei ist zu beachten, dass der Geldeingang bis spätestens 03. Dezember 21 erfolgt sein muss.Die Anmeldefrist gilt auch für die Altgeräteabholung. | Mehr

Stand: 29.11.2021


Ξ Wasserzählerselbstablesung endet bald

Nach dem Versand der Ablesekarten haben die Grundstückseigentümer nun nur noch bis Donnerstag, den 02.12.2021, die Gelegenheit, die Wasserzählerstände mitzuteilen. Zählerstände, die nicht angegeben werden, müssen geschätzt werden. | Mehr

Stand: 26.11.2021


Ξ Bürgersprechstunde

Am Donnerstag, 09.12.2021 ab 16.00 Uhr findet eine Bürgersprechstunde mit Herrn Bürgermeister Thomas Schröder statt. Interessierte Bürger/Innen können sich telefonisch an Herrn Schröder wenden.Um einen reibungslosen Ablauf ohne Wartezeiten zu gewährleisten, sollten Sie bis zum 07.12. | Mehr

Stand: 25.11.2021


Ξ Wasserzählerselbstablesung 2021

Der Versand der Ablesekarten durch den von den Stadtwerken beauftragten Dienstleister (Fa. co.met GmbH aus Saarbrücken) erfolgt in diesen Tagen. Für den Fall, dass bis zum 25.11. | Mehr

Stand: 16.11.2021


Ξ Asphaltarbeiten an Wirtschaftswegen

In der kommenden Woche beginnt die Firma GfV/Warburg mit Asphaltarbeiten an vier Wirtschaftswegen. | Mehr

Stand: 04.11.2021


Ξ Dienstjubiläum bei der Stadt Marsberg

Bei der Stadtverwaltung Marsberg konnte kürzlich Frau Bärbel Gummersbach ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feiern. Frau Gummersbach ist Diplom-Bibliothekarin in der Stadtbücherei in Marsberg. | Mehr

Stand: 25.10.2021


Ξ Steuersenkung im Haushaltsplanentwurf 2022

Am 05.10.2021 legte Bürgermeister Thomas Schröder zusammen mit Kämmerer Antonius Löhr den Etat-Entwurf für das Jahr 2022 vor. Erfreulicherweise weist der Entwurf nicht nur einen Jahresüberschuss von rund 277 T€ aus, sondern schlägt auch eine Senkung der Hebesätze für die Grundsteuern A u. | Mehr

Stand: 06.10.2021


Ξ Jahresabschluss der Stadt Marsberg zum 31.12.2020 schließt mit einem Jahresüberschuss ab

Der Rat der Stadt Marsberg hat in seiner Sitzung am 05.10.2021 den Jahresabschluss zum 31.12.2020 festgestellt. Das Haushaltsjahr 2020 war geprägt durch die globale Corona-Pandemie und war damit ein außergewöhnliches Jahr. | Mehr

Stand: 06.10.2021


Ξ Grundschulen der Stadt Marsberg digital ausgestattet

Die Stadt Marsberg hat weiter in den Digitalausbau ihrer Schulen investiert. Die Digitalisierung der Marsberger Grundschulen wurde zum neuen Schuljahr 2021/22 weitgehend abgeschlossen. Komplett fertiggestellt sind die WLAN-Netze in den Grundschulgebäuden. | Mehr

Stand: 27.08.2021


Ξ Dorferneuerungsmaßnahme in Padberg

Ende 2019 wurde mit den Arbeiten zur Umgestaltung des Padberger Dorfmittelpunktes begonnen. Die Dorferneuerungsmaßnahme umfasst die Umgestaltung des gesamten Dorfplatzes „Am Pumpenstein“. | Mehr

Stand: 11.11.2021


Ξ Dorferneuerungsmaßnahme in Meerhof

Ende 2019 wurde mit den Arbeiten zur Umgestaltung des Meerhorfer Dorfmittelpunktes begonnen. Die Dorferneuerungsmaßnahme umfasst die Umgestaltung des Dorfplatzes am Ehrenmal sowie das Freigelände hinter der alten Schule mit der Verbindung zwischen den beiden Standorten. | Mehr

Stand: 07.10.2021


Ξ Wohngeld auch online beantragen

Wohngeld ist eine Sozialleistung nach dem Wohngeldgesetz für Bürgerinnen und Bürger, die aufgrund ihres geringen Einkommens einen Zuschuss zur Miete oder zu den Kosten selbst genutzten Wohneigentums erhalten. Einen Antrag auf Wohngeld kann beim zuständigen Sozialamt gestellt werden. | Mehr

Stand: 26.03.2020


Ξ Weitere Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik

Nachdem in den vergangenen Jahren bereits rund 500 Lichtpunkte auf LED-Technik umgerüstet wurden, wird im Herbst 2018 die Umrüstung weiterer 144 Langfeldleuchten durchgeführt. | Mehr

Stand: 19.04.2018


Ξ Immobilienangebote der Stadt Marsberg

Die Stadt Marsberg bietet unter der Rubrik: Bürger / Bauen und Wohnen / Immobilien und Bauflächenihre ehemaligen Grundschulen und Turnhallen ohne kommunale Nutzung, in deneinzelnen Ortsteilen zum Kauf oder zur Vermietung an. Weitere Information finden Sie hier. | Mehr

Stand: 29.05.2012


Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021 für Marsberg finden Sie hier: http://wahlergebnisse.marsberg.com

Marsberger Newsletter

Der Marsberger Newsletter hält Sie auf dem Laufenden: Presseinformationen, Veranstaltungen etc.
Jetzt kostenlos anmelden!

↑ nach oben
© 2021 Stadt Marsberg

d  m