Stadt Marsberg im Sauerland

Startseite | News | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Stadtplan | Suche

Start » Herzlich willkommen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Die Coronapandemie hält nach wie vor an.

Um Sie über die Regelungen der Stadt Marsberg auf dem Laufenden zu halten, aktualisieren wir unsere Internetseite regelmäßig. Die aktuellen Beiträge finden Sie weiter unten. Ferner sind dort auch Links zu Internetseiten mit weiteren Infos zur Pandemie abgebildet.

Nach wie vor gilt: Der Schutz vor Neu-Infektionen ist der wirksamste Weg, um die weitere Verbreitung des Corona-Virus nach Möglichkeit einzuschränken bzw. die Verbreitungsgeschwindigkeit zu minimieren.

Bleiben Sie gesund!

Thomas Schröder
(Bürgermeister)


Impfangebote des Hochsauerlandkreises

Alle Information finden Sie hier



Corona-Schnelltestangebote in Marsberg

Alle Information finden Sie hier


Detaillierte Informationen zu den aktuellen Regelungen und Vorschriften finden Sie unter anderem auf folgenden Seiten:
- Detaillierte Informationen zu 2G-Plus
- Internetseite des Landes NRW zu Corona
- Internetseite des Hochsauerlandkreises
- Internetseite des Robert Koch-Instituts
- Internetseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Das zuständige Gesundheitsamt ist das Gesundheitsamt des Hochsauerlandkreises. Dies hat eine Hotline für Sie eingerichtet: 0291-942202

Diese steht Mo-Do 08:00-15:30 Uhr und freitags 08:00-13:00 Uhr für Sie zur Verfügung.

Das landesweite Corona-Bürgertelefon ist unter der Nummer 0211-9119 1001 erreichbar.

Neues aus dem Rathaus

30.11.2022


Ξ Wasserzählerselbstablesung endet bald

Nach dem Versand der Ablesekarten haben die Grundstückseigentümer nun nur noch bis Donnerstag, den 01.12.2022, die Gelegenheit, die Wasserzählerstände mitzuteilen. Zählerstände, die nicht angegeben werden, müssen geschätzt werden. | Mehr

Stand: 29.11.2022


Ξ Förstersprechstunde

Am Donnerstag, den 08.12.2022 ab 16.00 Uhr findet die nächste Förstersprechstunde statt. Zum Thema Stadtwald Marsberg steht Revierleiter Lars Grothe, Dipl.-Ing. (FH) Forstwirtschaft, am Meilerplatz in Marsberg-Giershagen zur Verfügung. Anmeldungen werden unter Tel.: 02992 602 212 erbeten. | Mehr

Stand: 29.11.2022


Ξ Verzögerung der Wiedereröffnung des Hallenbades „Diemeltal“

Die Verwaltung der Stadt Marsberg teilt mit, dass sich die Wiedereröffnung des Hallenbades „Diemeltal“ nach sanierungsbedingter Schließung auf März 2023 verzögert. Die Verzögerung entsteht durch Lieferengpässe bei den Materialien für die verschiedenen Gewerke. | Mehr

Stand: 29.11.2022


Ξ Keine Erhöhung der Realsteuerhebesätze obwohl der Haushaltsplanentwurf 2023 mit einem Fehlbetrag abschließt

Am 20.10.2022 legte Bürgermeister Thomas Schröder zusammen mit Kämmerer Antonius Löhr den Etat-Entwurf für das Jahr 2023 vor. Dieser weist im Ergebnis einen Fehlbetrag i. H. v. 1,9 Mio. Euro aus. 2017 hatte die Stadt Marsberg zuletzt einen Haushaltsplan mit Fehlbetrag vorgelegt. | Mehr

Stand: 24.10.2022


Ξ Dienstjubiläum bei der Stadt Marsberg

Bei der Stadtverwaltung Marsberg konnte kürzlich Frau Elisabeth Nolte ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feiern. Frau Nolte absolvierte eine Ausbildung zur Bürogehilfin bei der Stadt Marsberg. Sie wurde zunächst im Standesamt eingesetzt. | Mehr

Stand: 18.10.2022


Ξ Personelle Veränderungen bei den Amtsleitungen

Auf der Ebene der Amtsleitungen haben sich bei der Stadt Marsberg kürzlich personelle Veränderungen ergeben. Der bisherige Leiter des Amtes für Schulverwaltung, Sport und Kultur, Herr Hubert Aßhauer, hat zur Leitung der Stabstelle „Klima und Umwelt“ gewechselt. | Mehr

Stand: 18.10.2022


Ξ Umgestaltung des Dorfplatzes in Helminghausen

Die bisher als Minigolfplatz genutzte Freifläche am Gutshof in Helminghausen bildet aufgrund der zentralen Lage den Mittelpunkt des Dorfes. Die in den 70er-Jahren hier installierte Minigolfanlage war abgängig und nicht mehr zeitgemäß. | Mehr

Stand: 08.04.2022


Ξ Neugestaltung des Vorplatzes am Kilianstollen

Der Vorplatz und Eingangsbereich des Besucherbergwerks Kilianstollen war in die Jahre gekommen. Die Fläche war überwiegend unbefestigt und nach jedem Niederschlag bildeten sich in großem Maße Pfützen. | Mehr

Stand: 03.03.2022


Ξ Dorferneuerungsmaßnahme in Padberg

Ende 2019 wurde mit den Arbeiten zur Umgestaltung des Padberger Dorfmittelpunktes begonnen. Die Dorferneuerungsmaßnahme umfasst die Umgestaltung des gesamten Dorfplatzes „Am Pumpenstein“. | Mehr

Stand: 11.11.2021


Ξ Dorferneuerungsmaßnahme in Meerhof

Ende 2019 wurde mit den Arbeiten zur Umgestaltung des Meerhorfer Dorfmittelpunktes begonnen. Die Dorferneuerungsmaßnahme umfasst die Umgestaltung des Dorfplatzes am Ehrenmal sowie das Freigelände hinter der alten Schule mit der Verbindung zwischen den beiden Standorten. | Mehr

Stand: 07.10.2021


Ξ Weitere Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik

Nachdem in den vergangenen Jahren bereits 775 Lichtpunkte auf LED-Technik umgerüstet wurden, wird im November und Dezember 2022 die Umrüstung weiterer 171 Straßenleuchten durchgeführt. Im Einzelnen befinden sich die Leuchtstellen in den Ortsteilen Canstein, Oesdorf, Padberg und Niedermarsberg. | Mehr

Stand: 08.11.2022



Die Ergebnisse der Landtagswahl 2022 für Marsberg finden Sie hier: http://wahlergebnisse.marsberg.com






Marsberger Newsletter

Der Marsberger Newsletter hält Sie auf dem Laufenden: Presseinformationen, Veranstaltungen etc.
Jetzt kostenlos anmelden!

↑ nach oben
© 2022 Stadt Marsberg

d  m