Stadt Marsberg im Sauerland

Startseite | News | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Stadtplan | Suche

Start » Herzlich willkommen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben mittlerweile einen direkten Einfluss auf das Lebensumfeld einer / eines jeden von uns. Um Sie über die Regelungen der Stadt Marsberg auf dem Laufenden zu halten, aktualisieren wir unsere Internetseite regelmäßig. Die aktuellen Beiträge finden Sie weiter unten.
Denken Sie bitte immer daran:

Der Schutz vor Neu-Infektionen ist der wirksamste Weg, um die weitere Verbreitung des Corona-Virus nach Möglichkeit einzuschränken bzw. die Verbreitungsgeschwindigkeit zu minimieren. Wir werden mit unseren Maßnahmen alles unternehmen, was dem Infektionsschutz dient.

Es gilt, Infektionen nach Möglichkeit zu verhindern und Infektionsketten zu unterbrechen.

Bleiben Sie gesund!

K. Hülsenbeck
(Bürgermeister)

Informationen zum Corona-Virus


Informationen zum Corona-Virus finden Sie auf der Website des Hochsauerlandkreises oder auf den untenstehenden Seiten:

- Internetseite des Robert Koch-Instituts
- Internetseite des Landes NRW zu Corona
- Internetseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Weiterhin hat das Gesundheitsamt des Hochsauerlandkreises eine Hotline für Sie eingerichtet: 0291-942202

Diese steht Mo-Do 08:00-15:30 Uhr und freitags 08:00-13:00 Uhr für Sie zur Verfügung. Außerdem am Samstag und Sonntag von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Das landesweite Corona-Bürgertelefon ist unter der Nummer 0211-9119 1001 erreichbar.

Nachbarschaftshilfe Marsberg

Neues aus dem Rathaus

06.06.2020


Ξ Pressemitteilung zur überörtlichen Prüfung der Stadt Marsberg durch die gpaNRW

"Konsequenz bei der Sanierung der Finanzen zahlt sich für Marsberg aus" Marsberg/Herne, 03. Juni 2020. | Mehr


Ξ Öffnung der Stadtbibliothek Marsberg

Die Stadtbibliothek der Stadt Marsberg öffnet vorsichtig wieder die Türen. Ab dem 02.06.2020 ist die Stadtbibliothek dienstags, mittwochs und donnerstags in der Zeit von 14.00 - 17.00 Uhr für Besucher geöffnet. | Mehr


Ξ TV-Durchfahrung der Abwasserleitungen in Obermarsberg

Aufgrund der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser ist der Zustand der Abwasserkanäle und Schächte im gesamten Stadtgebiet im Abstand von 15 Jahren mit Hilfe einer TV-Kamera optisch zu prüfen. Turnusmäßig steht in 2020 die Überprüfung der Abwasseranlagen im Stadtteil Obermarsberg an. | Mehr


Ξ Herr Gisbert Fobbe verabschiedet

Herr Gisbert Fobbe wurde kürzlich in einer Feierstunde im Rathaus in den Ruhestand verabschiedet, die aufgrund der Corona-Pandemie nur im kleinen Kreis stattfand. Herr Fobbe hat am 01.08. | Mehr


Ξ Auswirkungen der Corona-Pandemie in der Stadt Marsberg

Die Stadt Marsberg hat Anfang März einen Stab für außergewöhnliche Ereignisse gebildet. In den täglich von Montag bis Freitag stattfindenden Telefonkonferenzen werden die aktuellen Entwicklungen im Stadtgebiet regelmäßig bewertet und die weitere Vorgehensweise beraten. | Mehr


Ξ Kindergarten- und OGS-Beiträge für Mai werden nicht abgebucht

Die Stadt Marsberg bucht aufgrund der aktuellen Kindergarten- und Schulschließungen vorsorglich auch im Mai 2020 keine Kindergarten- und OGS-Beiträge ab. | Mehr


Ξ Eheschließungen in größerem Rahmen möglich

Für Eheschließungen gibt es erfreuliche Änderungen. Ab sofort können bei Eheschließungen insgesamt 15 Personen inklusive Brautpaar und Standesbeamtin anwesend sein. In Marsberg werden derzeit Trauungen im Rathaus, im Bürgerhaus, im Heimatmuseum und im Kloster Bredelar angeboten. | Mehr


Ξ Stadt Marsberg hebt Schließungen städtischer Einrichtungen teilweise auf

Bürgermeister Klaus Hülsenbeck freut sich, dass aufgrund der Änderung der Corona-Schutzverordnung einige Sperrungen von öffentlichen Einrichtungen wieder aufgehoben werden können. | Mehr


Ξ Verwaltung der Stadt Marsberg weitet die Möglichkeiten für die Bürgerinnen und Bürger wieder aus Stufenweise vertretbare Lockerungen – mit Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen

Bürgermeister Klaus Hülsenbeck bedankt sich bei den Bürgerinnen und Bürgern für die absolute Disziplin und die besonnenen Handlungsweisen in Verbindung mit den von Bund und Land vorgegebenen Einschränkungen. Polizei und Ordnungsamt mussten nur in wenigen Fällen einschreiten. | Mehr


Ξ Standrohrausgabe bei den Stadtwerken Marsberg

Aufgrund der aktuellen Situation erfolgt zum Schutz unserer Kundinnen und Kunden sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Aus- und Rückgabe von Stand­rohren bei den Stadtwerken Marsberg nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache. | Mehr


Ξ Erreichbarkeit Corona-Hotline Marsberg

Die Stadt Marsberg bietet wie berichtet, eine Telefon-Hotline zur Koordinierung ehrenamtlicher Hilfen an. Die Erreichbarkeit der Hotline (02992 3077) wird ab sofort wie folgt geändert: Di - Fr 10.00 Uhr – 16.00 Uhr Darüber hinaus können die aktuellen Hilfsangebote unter www. | Mehr


Ξ Abholservice Bücherei Marsberg

Die Bücherei der Stadt Marsberg ist derzeit aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Trotzdem möchte die Bücherei gerade in dieser Zeit Lesefutter zur Ausleihe anbieten. | Mehr


Ξ Notbetreuung von Kinder in Kindergärten und Schulen

Details zur Notbetreuung von Kindern in Schulen finden Sie hier: https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html Antrag für Betreuung in der Schule (Klasse 1-6): https://www.schulministerium.nrw. | Mehr


Ξ Rentenanträge können nicht entgegen genommen werden

Rentenanträge werden derzeit weder beim Sozialamt der Stadt Marsberg noch bei den Außenstellen der Rentenversicherungen aufgenommen. Die deutsche Rentenversicherung hat für die Rentenbeantragung die Hotline 0800 1000 4800 eingerichtet. | Mehr


Ξ Wohngeld auch online beantragen

Wohngeld ist eine Sozialleistung nach dem Wohngeldgesetz für Bürgerinnen und Bürger, die aufgrund ihres geringen Einkommens einen Zuschuss zur Miete oder zu den Kosten selbst genutzten Wohneigentums erhalten. Einen Antrag auf Wohngeld kann beim zuständigen Sozialamt gestellt werden. | Mehr


Ξ Feuchttücher nicht in die Toilette

Die Stadtwerke Marsberg appellieren an alle Bürgerinnen und Bürger Feucht- und Hygienetücher über die schwarze Restmülltonne und nicht über die Toilette zu entsorgen. | Mehr


Ξ Ehrung bei Ehejubiläen durch die Stadt Marsberg

Die Stadt Marsberg  gratuliert, nach vorheriger Absprache, ab dem 50jährigen Ehejubiläum, sofern die Daten dem Standesamt vorliegen. | Mehr


Ξ Weitere Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik

Nachdem in den vergangenen Jahren bereits rund 500 Lichtpunkte auf LED-Technik umgerüstet wurden, wird im Herbst 2018 die Umrüstung weiterer 144 Langfeldleuchten durchgeführt. | Mehr


Ξ Immobilienangebote der Stadt Marsberg

Die Stadt Marsberg bietet unter der Rubrik: Bürger / Bauen und Wohnen / Immobilien und Bauflächenihre ehemaligen Grundschulen und Turnhallen ohne kommunale Nutzung, in deneinzelnen Ortsteilen zum Kauf oder zur Vermietung an. Weitere Information finden Sie hier. | Mehr


Marsberger Newsletter

Der Marsberger Newsletter hält Sie auf dem Laufenden: Presseinformationen, Veranstaltungen etc.
Jetzt kostenlos anmelden!

Die Ergebnisse der Europawahl 2019 für Marsberg finden Sie hier: http://wahlergebnisse.marsberg.com

↑ nach oben
© 2020 Stadt Marsberg

d  m