Stadt Marsberg im Sauerland

Startseite | News | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Stadtplan | Suche

Start » Bürger » Bürgerservice » Dienstleistungen » Wildschäden

Dienstleistungen

Wildschäden

Synonym(e): Jagdschäden

Ein Wild-/Jagdschaden an einer landwirtschaftlichen Fläche ist von dem Geschädigten binnen zwei Wochen, nachdem er von dem Schaden Kenntnis erhalten hat oder bei Beobachtung gehöriger Sorgfalt erhalten hätte, anzumelden. Die Anmeldung hat bei der Gemeinde zu erfolgen, in deren Gebiet die geschädigte Fläche liegt.

Ersatzpflichtig sind Wildschäden, die durch folgende Wildarten verursacht wurden:

Ersatzpflichtig sind Schäden

Ersatzberechtigt ist der Nutzungsberechtigte, der Bewirtschafter des geschädigten Grundstücks.

Ersatzpflichtig sind die Jagdgenossenschaft, der Eigenjagdbesitzer oder der Jagdpächter.

Verbraucherzentrale NRW, Energieberatung Meschede





Marsberger Newsletter

Der Marsberger Newsletter hält Sie auf dem Laufenden: Presseinformationen, Veranstaltungen etc.
Jetzt kostenlos anmelden!

↑ nach oben
© 2023 Stadt Marsberg

d  m