Stadt Marsberg im Sauerland

Startseite | News | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Stadtplan | Suche

Start » Bürger » Bürgerservice » Dienstleistungen » Abwasserentsorgung

Dienstleistungen

Abwasserentsorgung

Das Gebiet der Stadt Marsberg mit seinen insgesamt 17 Ortsteilen hat eine Größe von rund 183 km2 . Aufgrund der Größe des Gebietes und der Höhenlagen zwischen 220 und 400 m über NN ist eine zentrale Abwasserbehandlung aus wirtschaftlichen und technischen Gründen nicht möglich.

Im Stadtgebiet Marsberg werden von den Stadtwerken in vollständiger Eigenregie insgesamt 3 Kläranlagen betrieben: Kläranlage Marsberg - Mitte (30.000 EW), Kläranlage Bredelar (15.000 EW), Kläranlage Westheim (11.500 EW). (EW entspricht der Einwohnerzahl und einem Einwohnergleichwert, d.h. einer Einheit zum Vergleich von gewerblichem und industriellem Schmutzwasser mit häuslichem Schmutzwasser)

Die durchschnittliche Niederschlagsmenge von rund 700 bis 800 mm im Jahr bedingt umfangreiche Maßnahmen zur ordnungsgemäßen Niederschlagswasserbeseitigung wie z.B. Regenrückhalte- und Regenüberlaufbecken.

Von den ca. 20.000 Einwohnern (Hauptwohnsitz) sind z.Zt. ca. 97,4 % an die öffentliche Kanalisation angeschlossen. Bei den übrigen Grundstücken wird die Abwasserbehandlung mittels Kleinkläranlagen oder abflusslosen Gruben durch die Eigentümer sichergestellt.

Infomationen zum Tag der offenen Tuer der Verwaltung


Verbraucherzentrale NRW, Energieberatung Meschede


Die Ergebnisse der Europawahl 2024 für Marsberg finden Sie hier: http://wahlergebnisse.marsberg.com



Marsberger Newsletter

Der Marsberger Newsletter hält Sie auf dem Laufenden: Presseinformationen, Veranstaltungen etc.
Jetzt kostenlos anmelden!

↑ nach oben
© 2024 Stadt Marsberg

d  m